Reinhard Meyer
Stadtverbandsvorsitzender
Liebe Besucherinnen und Besucher auf der Homepage des CDU Stadtverbandes Pr. Oldendorf

Ganz herzlich begrüße ich Sie auf unserer neu gestalteten Internetseite.

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen politischen Themen in Preußisch Oldendorf, zum Vorstand des CDU Stadtverbandes einschließlich der Jungen Union, zum Rat und der CDU Fraktion, den Ausschüssen, zu den sachkundigen Bürgern sowie zur Arbeit des Seniorenbeirates.

Wir möchten Sie umfassend über unsere politische Arbeit in der Stadt Preußisch Oldendorf informieren. Ebenso über die Aktivitäten der CDU im Kreis, im Land NRW und auch im Bund.

Hierzu nutzen Sie bitte die eingerichteten Verlinkungen zu den betreffenden Sparten bzw. zu den jeweiligen CDU Mandatsträgern.

Sie können mit uns aber auch in Kontakt treten und Fragen, Meinungsäußerungen und Wünsche übermitteln. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

Viel Freude beim Lesen unserer Homepage.

Herzliche Grüße

Ihr

Reinhard Meyer

Vorsitzender des CDU Stadtverbandes




 
19.11.2016
Mögliche Erhöhung der Kreisumlage würde den Haushalt übermäßig belasten
Folgende Resolution wurde von der CDU Fraktion in den Rat der Stadt Preußisch Oldendorf eingebracht und während der Ratssitzung am 16.11.2016 verabschiedet.
weiter

19.11.2016
Dirk Forke wurde während der letzten Ratssitzung als Nachfolger des kürzlich verstorbenen Klaus Blotevogel als Ratsherr durch Bürgermeister Marko Steiner vereidigt. Dirk Forke war als Ersatzvertreter für Klaus Blotevogel während der letzten Kommunalwahl für die CDU Preußisch Oldendorf / Bad Holzhausen aufgestellt. Wir wünschen ihm viel Erfolg für sein politisches Wirken zum Wohle der Stadt Preußisch Oldendorf und seiner Bürger.
weiter

28.10.2016
Europaparlamentarier Elmar Brok Gast bei den Minden-Lübbecker Christdemokraten
Die Minden-Lübbecker Vertreterinnen und Vertreter der CDU schicken Dr. Oliver Vogt als Kandidat in das Rennen um das Bundestagsmandat im Wahlkreis Minden-Lübbecke I. Auf der gestrigen Vertreterversammlung in der Lübbecker Stadthalle setzte er sich in zwei Wahlgängen gegenüber seinen vier Mitbewerber Sven Öpping, Michael Behrens, Frank Fuhrmann und Meik Blase durch.

20.06.2016
Parteitag beschließt Leitantrag „Vorwärtsgang für Nordrhein-Westfalen“
Mit 93,4 Prozent hat der Parteitag der CDU Nordrhein-Westfalen Armin Laschet als Vorsitzenden bestätigt. „Ich bedanke mich für das große Vertrauen. Dieses Ergebnis gibt Rückenwind. Gemeinsam schaffen wir den Wechsel für Nordrhein-Westfalen“, so Laschet nach seiner Wahl. In einer fulminanten Rede hatte Laschet die Delegierten zuvor auf den bevorstehenden Wahlkampf eingeschworen. Insbesondere bei den Themen Wirtschaftskraft, Bildung, Innere Sicherheit und Finanzen offenbare die Landesregierung eklatante Schwächen. Gute Politik zeige sich darin, dass man die richtigen Prioritäten setze. Die rot-grüne Landesregierung verliere sich dagegen im Kleinklein. „Rot-Grün hat keine Ideen, keine Lösungen und, wie es scheint, auch keine Lust mehr“, so Laschet.
Quelle: Kirstin Korte MdL  

10.06.2016
Armin Laschet und Steffen Kampeter kritisieren rot-grüne Landesregierung
Die CDU Minden-Lübbecke geht mit zwei Kandidatinnen in den Landtagswahlkampf 2017. Für den Wahlkreis 89 haben die Vertreter der CDU aus Minden und Porta Westfalica der Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Kirstin Korte mit überwältigender Zustimmung das Vertrauen ausgesprochen und ihr den Weg für eine erneute Kandidatur zur Landtagswahl 2017 geebnet. „Ich freue mich sehr über dieses deutliche Ergebnis. Mit diesem Rückenwind gehe ich gestärkt und noch optimistischer in den Landtagswahlkampf. Wir brauchen hier in NRW einen Wechsel, dafür setze ich mich weiter ein“, so Korte nach der Nominierung. Im Wahlkreis 88 setzte sich in einer von den Vertreterinnen und Vertretern mit Spannung erwarteten Wahl Bianca Winkelmann aus Rahden gegenüber dem Mitbewerber Dr. Henning Vieker aus Espelkamp durch. In ihrer Rede vor den Anwesenden aus dem Lübbecker Altkreis ging sie insbesondere darauf ein, wie sehr schlechte landespolitische Entscheidungen in Düsseldorf den ländlichen Raum vor Ort treffen können. „Ich möchte dabei sein, wenn die CDU es besser macht“, lautete eine ihrer zentralen Aussagen.

CDU Deutschlands CDU-NRW CDU Minden-Lübbecke Deutscher Bundestag
Angela Merkel Friedhelm Ortgies MdL CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Elmar Brok MdEP Angela Merkel bei Facebook Stadt Pr. Oldendorf
© CDU Stadtverband Preußisch Oldendorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.88 sec. | 38470 Besucher